Herzlich willkommen bei der ÖDP Regensburg!

Als einer der stärksten Kreisverbände der ÖDP in einer Großstadt setzen wir uns besonders für Umweltschutz, eine gerechtere Wirtschaft und Transparenz der Stadtpolitik ein – die Parteienfinanzierung ohne Firmenspenden ist dafür eine zwingende Voraussetzung. Wir wünschen uns eine enkeltaugliche Zukunft – und das funktioniert nur, wenn wir schonend mit Ressourcen umgehen, nachhaltig wirtschaften und unseren Strom aus sauberen Energiequellen beziehen.

Wir sind stolz darauf, dass der Kreisverband in Regensburg sehr aktiv ist. Dank des tatkräftigen Einsatzes unserer Mitglieder wird unsere Arbeit überhaupt erst ermöglicht.

Außerdem ist die ÖDP im Regensburger Stadtrat momentan mit drei Stadträten vertreten. Über ihre Arbeit können Sie sich hier informieren.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und über Ihren Besuch!

 

Ihr Cornelius Herb

Vorsitzender des Kreisverbandes Regensburg Stadt

Der ÖDP-Podcast für Regensburg

Bis zur Kommunalwahl am 15. März wird es wöchentliche eine Ausgabe zu nachhaltigen und politischen Themen in Regensburg geben.

Danach ist geplant den Podcast im monatlichen Format weiterzuführen.

Alle bereits erschienenen Folgen finden Sie hier.

 

 

 

Alle Informationen zur Kommunalwahl 2020

Die ÖDP unterstützt das landesweite Volksbegehren Mietenstopp
www.mietenstopp.de

In Regensburg gibt es auch einen lokalen Aktionskreis.

Kontakt: Regensburgmietenstopp.de

Die Europäische Bürgerinitiative „Bienen und Bauern retten“ knüpft an das bayerische Volksbegehren zum Artenschutz an. Das Ziel: EU-weit eine Million Unterschriften zu sammeln und so den Menschen eine Stimme zu geben, die sich einen Systemwandel wünschen, von dem alle profitieren: Nicht nur unsere Umwelt, sondern auch Bäuerinnen und Bauern sowie Verbraucherinnen und Verbraucher. Eine Million Arten sind unmittelbar vom Aussterben bedroht. Wir wollen dem eine Million Unterschriften entgegensetzen. Der Protest zeigt: Das aktuelle Modell intensiver Landwirtschaft, das auf Chemikalien basiert und sich nur am Weltmarkt orientiert, hat die Zustimmung der Bevölkerung verloren. Die Europäische Bürgerinitiative „Bienen und Bauern retten“ steht für eine andere Form der Lebensmittelproduktion. Wenn wir eine Million Unterschriften sammeln, können wir die EU-Kommission und das Europaparlament verpflichten, unser Anliegen auf die Tagesordnung zu setzen.

Mensch vor Profit! Machen Sie mit!

Engagement unterstützen!

Die ÖDP Regensburg-Stadt verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen